Babyfüße Babymassage
Babymassage ab der 6. Lebenswoche in Düsseldorf
Babyfüße

Babymassage - Zeit zu zweit

Warum Babymassage so wichtig ist

Babymassage in Düsseldorf - Mutter mit KindDie Babymassage stärkt die Eltern – Kind – Bindung und wirkt ausgleichend auf die Körperspannung deines Kindes und unterstützt somit die individuelle Bewegungsentwicklung. Auf körperlicher Ebene unterstützt die Babymassage die Verdauung, reduziert „Blähungen“ und vertieft die Atmung.

Babymassage ist für Babys ab der 6 Lebenswoche bis zur 12. Lebenswoche geeignet. Kleinkinder ab der 12. Lebenswoche sind auch in der Krabbelgruppe herzlich willkommen.

In jeder Kurseinheit erfährst du, wie du dein Baby massieren kannst. Bei jedem weiteren Treffen kommt ein neuer Teil der Massage hinzu. Babymassage soll kein starres Gerüst sein. Sie ist vielmehr Kommunikation und Interaktion zu den Bedingungen des Kindes.

Nachdem wir die Kleinen massiert haben, möchte ich mit euch über bestimmte Themen gemeinsam sprechen.

* Warum weinen Babys?
* Schlafen – warum schläft mein Kind nicht?
* Abhalten
* Stillen und Flasche geben
* Gewichtszunahme der Kinder
* u.v.m

Durch meine sehr lange Berufserfahrung kann ich euch viele wertvolle Tipps mit auf dem Weg geben.
Liebevoll durch die Babymassage begleitet euch
Yvonne (Hebamme)

Veranstaltungsort: Kurs Babymassage

Grafenberger Allee 368
40235 Düsseldorf

Öffentliche Verkehrsmittel:
U72 Haltestelle Staufenplatz
Bus 733 Haltestelle Staufenplatz

Diese Website nutzt Google Maps - klicke hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kommentare: Platz für Kritik und Lob zum Kurs

Bitte addieren Sie 3 und 8.

Babymassage

Liebe Teinehmerinnen, liebe Teilnehmer,
ich freue mich sehr, Sie in meinem Kurs begrüßen zu dürfen. In Ihrem Postfach müsste nun eine E-Mail eingetroffen sein mit allen wichtigen Informationen.

Sollten Sie keine E-Mail bekommen haben (bitte Spam checken), schreiben Sie eine E-Mail an: info@fit4mom.de

Bleiben Sie fit,
Ihre Yvonne Kayser